News

Neuer Freiburger Rekord durch den AC Murten

Die Schweizer Staffelmeisterschaften fanden dieses Jahr am Sonntag, dem 20. September, in Zug statt. Drei Murtner Teams konnten sich mit den besten der Schweiz messen. Tarik Studer, Céline Bortoluzzi, Jessica Catalini und Nicolas Bersier konnten an den Schweizer Staffelmeisterschaften in Zug vergangenen Sonntag den vierten Rang über die 4x400 Meter Staffel holen. Dabei stellten die Leichtathleten einen neuen Freiburger Rekord auf. Bei der Olympischen Staffel konnte das AC Murten Team bestehend aus Seraina Stettler, Sandrine Simitsch, Lea Gruber und Leonie Jornod den 14. Rang für sich sichern. Melina Stettler, Seraina Stettler und Delphine Hess holten sich mit dem dritten AC Murten Team bei der Américaine Staffel den siebten Rang. In der selben Disziplin wurde durch das Siegerteam sogar ein neuer Schweizer Rekord aufgestellt.