News

Schüler Leichtathletik Tag

Bei strahlendem Wetter fand auf der Murtner Leichtathletik Anlage im Prehl der Schülerleichtathletik Tag des Kanton Freiburgs statt. Der Wettkampf verlief reibungslos mit vielen Top-Resultaten. In der Kategorie U14 Knaben, ergatterte sich Maxime Baure den 5. Rang. Lediglich 60 Punkte trennten den jungen Leichtathleten vom ersten Rang. Besonders stark war Maxime im Kugelstossen, wo er die Kugel über acht Meter stiess. Über die 1000 Meter konnte Maxime ebenfalls punkten. Sein Kollege Aaron Bouduban platzierte sich auf dem 11. Rang. Auch er konnte im Kugelstossen seine Stärke zeigen. Bei den jüngsten Teilnehmern, die lediglich einen Dreikampf absolvieren mussten, holte sich Elia Moser den 7. Rang. Niclas Conca erreichte mit seinen Resultaten den sehr guten 12. Rang und sein Mitathlet Joel Kurz den 16. Moana Füri startete in der U12W Kategorie und musste vier Disziplinen bestreiten. Besonders stark war sie im Ballwerfen und ebenfalls eine gute Leistung erbrachte sie im Weitsprung. Damit konnte sie sich den 11. Rang holen. Laetitia Haesler holte sich den 5. Rang bei den jüngsten Mädchen an diesem Schülerleichtathletik Tag. Sie konnte in allen drei Disziplinen sehr gute Resultate erzielen und einen sehr guten Wettkampf liefern.