News

UBS Kids Cup Murten

Der UBS Kids Cup wurde am 24. Mai auf der Sportanlage der OS Murten abgehalten. Die lokale Ausscheidung über drei Disziplinen verlief reibungslos und bei angenehmen Wetterbedingungen. Bei den 13-jährigen Jungs konnten Maxime und Aaron Punkten. Ersterer konnte sich in allen drei Disziplinen stark behaupten und sehr gute Resultate erzielen. Aaron konnte vor allem im Ballwerfen überzeugen. Auch Fynn konnte in seiner Kategorie überzeugen und seine Stärke lag ebenfalls im Ballwerfen. Lena und Veronika konnten ebenfalls sehr gute Leistungen erreichen und in ihrer Kategorie den dritten und vierten Rang holen. Chloé konnte bei den 14-jährigen Mädchen sogar den zweiten Rang erreichen. Ihre Stärken zeigten sich ebenfalls im Ballwerfen. Ayleen erzielte in allen drei Disziplinen top Resultate und konnte sich damit auf den ersten Rang katapultieren. Laetitia konnte sich unter den 9-jährigen mit grossem Abstand den verdienten ersten Rang holen.